1und1


1&1 DSL

Die 1&1 Internet AG hat ihren Sitz in Montabaur und bietet diverse Telekommunikationsleistungen wie Highspeed-Internet (DSL, VDSL), Telefonie und Mobilfunk. Kostenkontrolle für mobiles Telefonieren gewährt die Handy-Flatrate, die zubuchbar ist und kostenloses Telefonieren auf Festnetznummern und zu anderen 1&1-Mobilfunktteilnehmern ermöglicht. Vor allem zeichnet sich 1&1 mit geschnürten Paketen aus, die Hardware enthalten wie beispielsweise die FRITZ!Box oder das 1&1 Smart-Pad.

Leistungsangebote von 1&1

DSL- und VDSL-Internetanbindungen, Doppelflatrates, die Internet-Telefonie enthalten, und Mobilfunklösungen gehören zum Leistungsspektrum von 1&1. Zudem verschafft 1&1 mit dem passenden Tarif einen mobilen Zugang zum Internet für Smartphones und andere mobile, internetfähige Endgeräte wie Notebooks. Hierfür steht beispielsweise die 1&1 Notebook-Flat zur Verfügung, die auf Wunsch auch mit Micro-SIM-Karten für iPads gebucht werden kann.

1&1 das Unternehmen

Nach eigenen Angaben hat die 1&1 Internet AG rund 9 Millionen Kundenverträge. Das Unternehmen besitzt ihren Schwerpunkt auf Telekommunikationsdienstleistungen und Webhosting. 1&1 wurde im Jahr 1988 in Montabaur von Ralph Dommermuth gegründet. 1999 ging das erste 1&1-eigene Rechenzentrum an den Start. Tochterunternehmen der 1&1 Internet AG wirken in Frankreich, Großbritannien, Spanien und in den USA.

1&1 DSL-Verfuegbarkeitscheck

Prüfen Sie unverbindlich und kostenlos ob 1und1 DSL in Ihrer Region verfügbar ist und zu welchen Geschwindigkeiten Sie einen 1und1 DSL Vertrag abschließen könnten.